Fronter-Probleme

Liebe Schüler,
liebe Eltern,

immer wieder erreichen uns Hinweise darauf, dass Fronter langsam ist, stockt oder man gar keinen Zugriff darauf hat.
Dafür gibt es zwei mögliche Ursachen:  Zum einen werden alle e-learning Systeme zur Zeit stark nachgefragt. Alleine Fronter hat 7,5 Millionen Nutzer weltweit. Da kann es schon mal zu Serverengpässen kommen.
Zum anderen könnte es auch an dem allgemeinen hohen Datenverkehrsaufkommen ihres Internetdienstanbieters liegen. Aktuell kann man in den Medien die Meldungen finden, dass das Telefonsystem an seine Grenzen stößt.

Wir empfehlen daher, es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal zu versuchen, wenn es zu einer Störung kommen sollte.

Erfahrungsgemäß ist der Zugriff auf Fronter via Browser stabiler als per APP.